Sportfest in Eschenau am 23.11.2014

Am Sonntag, den 23.11.2014 war es wieder mal soweit, in der Dreifach-Turnhalle des Schulzentrums Eckental – Eschenau wurden die Kreismeisterschaften für den Leichtathletik-Kreis Erlangen der Jahrgänge U10/U12 ausgetragen. Bei den Hallenwettkämpfen konnten unsere jungen Athletinnen und Athleten der Leichtathletikgemeinschaft Lauf-Pegnitzgrund dabei wieder ihr ganzes Können in den unterschiedlichsten Disziplinen unter Beweis stellen und dabei persönliche Bestzeiten, sowie beachtliche Gesamtergebnisse erzielen. Besonders die Leistungen von Leon Wagner, Ricardo Rügamer und Moritz Stöppler (alle U10), sowie Leonie Galla (U12) und Lizzy Steiner (U10), die in nahezu allen Disziplinen vordere Plätze belegten, muss man hervorheben. Höhepunkt des Sportfestes waren die abschließenden Staffelläufe, welche den Läuferinnen und Läufern nochmal alles abverlangte und die gut gefüllte Sporthalle zum „Beben“ brachte. Die gemixte Staffel U10 (Lizzy Steiner, Merle Meye, Leon Wagner, Ricardo Rügamer) konnte dabei einen hervorragenden ersten Platz belegen. Ein besonderer Dank gilt den Veranstaltern des Wettkampfes, der Leichtathletikgemeinschaft Eckental, für die tolle Organisation. Die LG Lauf-Pegnitzgrund freut sich schon auf das Event im nächsten Jahr.

« 1 von 29 »

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>